• Wir sind Fronius-Partner!

    Wir beraten Sie gerne!

Probatum Sun Cup - Tennis 2015


Spitzentennis beim Probatum Sun-Cup: 5. Auflage des Turniers beim TC Geiselhöring ein voller Erfolg

1tennis2015.png3tennis2015.png2tennis2015.png

Geiselhöring. Hochklassiges Tennis konnte man am vergangenen Wochenende auf der Tennisanlage in Geiselhöring bewundern. Bereits zum fünften Mal veranstaltete der TC Geiselhöring den Probatum Sun-Cup, der in diesem Jahr zum dritten Mal als Ranglistenturnier ausgetragen wurde.
Sowohl bei den Damen als auch bei den Herren bildeten sich hochkarätige Hauptfelder mit jeweils 16 Teilnehmern. In beiden Konkurrenzen waren zahlreiche  Spitzenspieler am Start. Sogar zwei Spieler aus Karlsruhe nahmen eine sehr weite Anreise auf sich.


Bei den Damen waren mit Sophia Mejerovits (MTTC Iphitos München), Katharina Maier (TC Grün-Rot Weiden), Ina Kaufinger (TC Rot-Weiß Straubing) und Valentina Likic (TC Ludwigsburg)  immerhin die Nummern 9, 38 und 58 der Rangliste des bayerischen Tennisverbandes (BTV) und die Nummer 14 der Rangliste des württembergischen Tennisverbandes (WTB) am Start.
Im Halbfinale der Damen entwickelten sich zwei äußerst spannende Spiele. Die Topgesetzte Sophia Mejerovits konnte sich dabei mit 6:2, 6:2 gegen Emily Richter vom SV Lohhof durchsetzen und ins Finale einziehen. Hier traf sie auf Valentina Likic, die Clara Drasch vom TC Hengersberg mit 6:0, 7:5 ausschaltete. Im Finale zeigten beide Spielerinnen zur Freude der zahlreichen Zuschauer hochklassiges Tennis. Letztendlich konnte sich Sophia Mejerovits mit 6:4, 6:3 durchsetzen. Platz drei sicherte sich Emily Richter.


Bei den Herren konnten sich mit Sebastian Schießl (TC Rot-Weiß Straubing) und Jonathan Grimm(TC Hengersberg) nur zwei der vier Topgesetzen fürs Halbfinale qualifizieren. Julian Wilfling (TC 90 Eugenbach) und Johannes Streifenender (TC Hengersberg) konnten die gesetzten Andreas Prechtl und Martin Wieand ausschalten.
Im ersten Halbfinale konnte sich Sebastian Schießl in einem spannenden Match gegen Julain Wilfling mit 7:5, 6:3 durchsetzen. Das andere Halbfinale gewann Jonathan Grimm klar mit 6:0, 3:0 w.o. gegen Johannes Streifeneder, der verletzt aufgeben musste.

Das abschließende Finale fesselte die Zuschauer auf der Tennisanlage in Geiselhöring. Jonathan Grimm konnte den ersten Satz mit 6:1 klar gewinnen. Im zweiten Satz wendete sich das Match und Sebastian Schießl sicherte sich diesen mit 6:2. Den spannenden Match-Tiebreak konnte überraschenderweise der erst 18-jährige Jonathan Grimm für sich entscheiden und gewann somit auch das gesamte Turnier.


Unter dem Strich war der 5.Probatum Sun-Cup des TC Geiselhöring eine gelungene Veranstaltung bei hervorragendem Wetter. Die Turnierleiterinnen Julia Kirchinger und Lisa Obermeier bedankten sich bei allen Teilnehmern für die fairen und hochklassigen Spiele. Zusammen mit 1.Vorsitzendem Josef Aichner und Sebastian Rammel, Geschäftsführer der Fa. Probatum, überreichten sie den Platzierten neben dem Gesamtpreisgeld in Höhe von 2000€ auch die beiden Wanderpokale.